Parkett Pflegen und Nachölen

Parkett Pflegen und Nachölen

Artikel-Nr.: mm0041
Dieser Artikel kann nicht gekauft werden.

Beschreibung

Von Zeit zu Zeit sollten Sie Ihrem Parkettboden eine Nachbehandlung gönnen – am besten von unseren Spezialisten. Denn die geölte Oberfläche verliert mit den Jahren ihre schützende Ölschicht. Mit dem WOCA Ölrefresher können Sie das Nachölen hinausgezögern, dennoch ist ein Nachölen nach einer gewissen Zeit unverzichtbar.

Wann ist es Zeit Nachölen?
Ist Ihr Parkettboden trocken, zeigen sich Kratzer oder sonstige Gebrauchsspuren, bleiben Fettflecken (z.B. im Küchen- und Essbereich) nach dem Aufwaschen sichtbar, zeigen sich im Eingangsbereich gräuliche Verfärbungen oder verändert sich das Holz farblich stark beim Aufwaschen?
Dies sind Anzeichen, dass das Holz wieder eine schützende Schicht Öl benötigt.

Wann wird nachgeölt?
Herbst / Winter, wenn die Temperaturen sinken und die Wohnräume geheizt werden! Denn dann sinkt die relative Luftfeuchtigkeit, die Holzporen öffnen sich und das Öl kann tief eindringen.

Die Möbel bleiben an Ort und Stelle!

Das Nachölen erfordert kein vollständiges Umstellen von Schränken und Sofas. Räumen Sie einfach leichte Sachen wie Teppiche, Stühle und Plflanzen etc. weg.
Unsere Fachleute stehen Ihnen für folgende Arbeiten zur Verfügung:
  • Ölen von Holz und Parkettböden
  • Nachbehandlungen und Pflegeölen
  • Vorbehandlungen und Schleifarbeiten
  • Holzterrassen entgrauen und ölen

Verlangen Sie kostenlos eine Offerte !

Bitte Telefon Nr. angeben damit wir Sie kontaktieren können.

Kontaktformular